Bauen mit Massivhaus Mittelrhein

Wann geht es weiter?

Licht und Schatten

Heute morgen sollte offenbar die Fußbodenheizung an die Heizungsanlage angeschlossen werden.

Die Handwerker öffneten die Haustür, schauten verdutzt und schlossen die Tür wieder.

Unverrichteter Dinge fuhren sie davon.

Seit Donnerstag letzter Woche ruht der Innenausbau. Es wurde weder die Dämmung noch die Fußbodenheizung oder der Estrich verbaut.

Unser Bauleiter war nicht begeistert.

Es gibt aber auch Positives zu berichten:

1. Der Innenputz trocknet hervorragend, dank des schönen Wetters.

2. Thema Telekom ist erledigt! Unser Anschluss ist fertig.

3. Der Gasanschluss wird Ende dieser Woche auch fertig sein. Die EVM bzw. deren Subunternehmer sind fleißig!

9.3.15 20:43, kommentieren